Aktuelles

Noch mehr Infos findet ihr auf unserer neuen Seite: Anfragen nach dem Informationsfreiheitsgesetz.


14.01.2021

#heiseshow: Unzureichende Lernplattformen – wo hakt es? https://www.heise.de/news/heiseshow-Unzureichende-Lernplattformen-wo-hakt-es-5022234.html


13.01.2021

Hürden für den Online-Unterricht – Baden-Württembergs Schulcloud in der Sackgasse (Christian Füller) https://m.tagesspiegel.de/wissen/huerden-fuer-den-online-unterricht-baden-wuerttembergs-schulcloud-in-der-sackgasse/26795342.html

Landtag von Baden-Württemberg – Digitalunterricht: Streit um Einsatz von Microsoft-Produkten https://www.landtag-bw.de/home/aktuelles/dpa-nachrichten/2021/Januar/KW2/Mittwoch/638e7c42-0daa-4d64-bf2e-2f5c0a9d.html

Interview mit IT-Spezialist – Der Ausfall der Lernplattformen war absehbar (Uwe Ebbinghaus) https://m.faz.net/aktuell/karriere-hochschule/interview-mit-it-spezialist-ueber-ausfall-der-lernplattformen-17143673.amp.html

Lehrerverbände sorgen sich um Datenschutz – Streit um Microsoft-Cloud an Schulen im Land (Christoph Link) https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.lehrerverbaende-sorgen-sich-um-datenschutz-streit-um-microsoft-cloud-an-schulen-im-land.9c16ab99-4ce0-4f2d-af2d-a3c7ce00e4ce.html

Corona Schule Baden-Württemberg – Lehrer bemängeln Corona-Wissenslücken bei Kindern https://www.swp.de/suedwesten/landespolitik/corona-schule-lockdown-bw-lehrer-bemaengeln-corona-wissensluecken-bei-kindern-baden-wuerttemberg-54409664.html

Lernplattformen für Schüler Fehler im System https://www.tagesschau.de/inland/probleme-digitales-lernen-101.html


12.01.2021 Wie groß ist das Moodle-Problem an den Schulen in BW? (Matthias Stauss) https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/wie-gross-ist-das-moodle-problem-an-den-schulen-in-bw-100.html

Fernunterricht in Rheinland-Pfalz Statt Teams & Co – Land setzt auf eigene Online-Plattform https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/zukunft-onlineplattformen-schulen-100.html

Verbindung und Einloggen betroffenMicrosoft Teams: Hunderte Nutzer beklagen Störung https://www.focus.de/digital/internet/verbindung-und-einloggen-betroffen-microsoft-teams-hunderte-nutzer-beklagen-stoerung_id_12859140.html


11.01.2021 Distanzunterricht an Schulen in Brandenburg Ärger über Verbot von Microsoft-Produkten https://www.pnn.de/potsdam/distanzunterricht-an-schulen-in-brandenburg-aerger-ueber-verbot-von-microsoft-produkten/26787694.html

Stellungnahme zu Moodle des KuMi BaWü https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2021-01-11-Stellungnahme-Moodle

Zahlreiche Berichte über Probleme mit Lernplattform Schulstart im Lockdown misslungen? Kultusministerin Eisenmann widerspricht. https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/stuttgart/stoerungen-bei-moodle-100.html


07.01.2020 Homeschooling wird verlängert Digitalisierungsdilemma an Brandenburgs Schulen (Marion Kaufmann) https://www.pnn.de/brandenburg/homeschooling-wird-verlaengert-digitalisierungsdilemma-an-brandenburgs-schulen/26779002.html


Beiträge zum Thema beim rC3

Ein Jahr cyber4EDU: Rückblick und der Versuch eines Ausblicks (Steini & Michael Merz)
https://media.ccc.de/v/rc3-189237-cyber4edu_infra_run

Digitales Klassenzimmer so geht freie Schulsoftware (Jessica Wawrzyniak) https://media.ccc.de/v/rc3-11591-digitales_klassenzimmer

Geplante Einführung MS365 an Schulen in BaWü (Leibi and Inga Klas) https://media.ccc.de/v/cccs-rc3-ms365bw

KI im Klassenzimmer – yay oder nay? (Nina) https://media.ccc.de/v/rc3-2020-162-ki-im-klassenzimmer-yay-oder-nay-

Rückblick auf ein turbulentes Jahr digitale Schule (Thomas ‚advi‘ Brandt) https://media.ccc.de/v/rc3-11343-ruckblick_auf_ein_turbulentes_jahr_digitale_schule


28.12.2020 Schulen brauchen Klarheit beim Datenschutz – Eine Grundschule hat die digitale Kommunikation mit Schülern und Eltern abgebrochen. (Wiegand) https://www.heise.de/news/Schulen-brauchen-Klarheit-beim-Datenschutz-4993139.html

Chronologie eines Schuljahrs in der Coronakrise (Jungblut) Rückblick 2020 – Chronologie eines Schuljahrs in der Coronakrise (deutschlandfunk.de)


23.12.2020 Digitales Lernen hat sich in der Pandemie kaum verbessert, meinen Eltern (Krempl) https://www.heise.de/news/Digitales-Lernen-hat-sich-in-der-Pandemie-kaum-verbessert-meinen-Eltern-4999231.html?wt_mc=rss.red.ho.ho.atom.beitrag.beitrag


21.12.2020 Oberpfälzer Landkreise unterrichten im eigenen Chat-System – Während Bayerns Lernplattform Mebis mit Ausfällen nervt, etablieren Oberpfälzer Landkreise ein eigenes System für digitalen Unterricht. Jetzt beteiligt sich auch der Landkreis Schwandorf am Videokonferenzsystem „BigBlueButton“. https://www.br.de/nachrichten/netzwelt/oberpfaelzer-landkreise-etablieren-eigene-lern-plattform,SJkJ2Qm


18.12.2020 Super-GAU aus Sicht des Kinder- und Jugendschutzes: alle Münchner Schülerinnen und Schüler von der Grundschule an können unbeaufsichtigt miteinander in Kontakt treten. Aber ist ja gut, dass die FAQ um diese Punkte ergänzt wurden: „Im Juli wurde das interne FAQ um die Punkte „Cybermobbing und Sexting“ ergänzt. Dort heißt es nun: „Auch MS Teams kann für Cybermobbing und Sexting missbraucht werden.“ Das größte Team der Stadt (Muth). https://www.sueddeutsche.de/digital/microsoft-teams-muenchen-stadt-digitalisierung-chat-1.5152662

Lehrerverband kritisiert Alleingang der Länder bei Lernplattformen – Vorwurf des Lehrerverbands: Politik habe sich auf die Wirtschaft konzentriert und nicht auf die Bildung und Situation in den Schulen. https://www.heise.de/news/Lehrerverband-kritisiert-Alleingang-der-Laender-bei-Lernplattformen-4994098.html


14.12.2020 Hätte man die letzten 10 Monate dafür genutzt, einen Plan mit den bestehenden, funktionierenden Mitteln zu entwickeln, anstatt unsinniger Schattengefechte wegen Microsoft zu führen, wäre man jetzt vielleicht etwas besser vorbereitet. Ein Zitat aus der Süddeutschen Zeitung über die Probleme von Mebis „Die Probleme sind daher wohl nicht bei der Software zu suchen, sondern, dort, wo der Freistaat selbst aktiv werden muss: beim Hosting der Seite und der Anbindung der Datenbank.“

BW-Kultusministerin hält längerfristige Planung für Schulen in der Pandemie für „leider nicht möglich“ https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/interview-kultusministerin-100.html

Immerhin einheitlich schlechte Zustände in ganz Deutschland:

Elternvertreter: Bankrotterklärung der Bildungspolitik: https://www.sueddeutsche.de/service/verbaende-flintbek-elternvertreter-bankrotterklaerung-der-bildungspolitik-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-201214-99-689204

In ganz Deutschland? Nein, in Wesel scheint es zu funktionieren und das, obwohl die Schule nur ein Chatprogramm für den Fernunterricht zur Verfügung hat, anstatt einer echten Lernplattform (ab Minute 2:53): https://www.tagesschau.de/multimedia/sendung/ts-40535.html

Aber auch in Hamburg NICHT: http://www.hamburgnotizen.de/2020/12/15/das-corona-versagen-der-hamburger-schulpolitik/

Und in Sachsen NICHT: https://www.sueddeutsche.de/bildung/schulen-dresden-lernplattform-lernsax-durch-hackerangriff-gestoert-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-201214-99-688523

Und in Bayern NICHT: https://www.br.de/nachrichten/bayern/lernplattform-mebis-faellt-zum-lockdown-start-aus,SJJuVFX

Und in Mecklenburg-Vorpommern NICHT: https://www.nordkurier.de/mecklenburg-vorpommern/digitale-schulplattform-in-mecklenburg-vorpommern-ausgefallen-1641762912.html

Und in Sachsen-Anhalt NICHT: https://www.mdr.de/sachsen-anhalt/distanzunterricht-kein-zugriff-auf-lernplattform-moodle-100.html

Und in Berlin NICHT: https://www.rbb24.de/politik/thema/2020/coronavirus/beitraege_neu/2020/12/lernraum-berlin-schulen-plattform-serverprobleme.html

Und im Saarland NICHT: https://www.rheinpfalz.de/politik/rheinland-pfalz_artikel,-erster-lockdown-tag-lernplattform-für-schüler-ausgefallen-_arid,5146440.html

Und in Hessen NICHT: https://www.fr.de/rhein-main/schulportal-in-hessen-kommt-an-die-kapazitaetsgrenze-90134022.html

Und in Brandenburg NICHT: https://www.maz-online.de/Brandenburg/Probleme-mit-der-HPI-Schulcloud-in-Brandenburg

Und in Thüringen NICHT: https://www.jumpradio.de/thema/corona/lernplattform-probleme-sachsen-anhalt-thueringen-100.html


11.12.2020

Zumeldung des Philologenverbands Baden-Württemberg (PhV BW) zur Pressemitteilung des Kultusministeriums vom 09.12.2020 „itslearning erhält Zuschlag als Lernmanagementsystem für die Digitale Bildungsplattform“ https://www.phv-bw.de/zumeldung-des-philologenverbands-baden-wuerttemberg-phv-bw-zur-pressemitteilung-des-kultusministeriums-vom-09-12-2020-itslearning-erhaelt-zuschlag-als-lernmanagementsystem-fuer-die-digitale-bildun/


09.12.2020

itslearning erhält Zuschlag als Lernmanagementsystem für die Digitale Bildungsplattform (Pressemitteilung KuMI BaWüI) https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+12+09++itslearning+erhaelt+Zuschlag+als+Lernmanagementsystem+fuer+die+Digitale+Bildungsplattform


08.12.2020

Massive Kritik an digitaler Bildungsplattform – Landesschülerbeirat bemängelt Kooperation mit Microsoft https://lsbr.de/presse_publikationen/pressemitteilungen/


30.11.2020

Immer noch keine Datenschutzfolgeabschätzung aber hauptsache der Test mit MS365 in BaWü läuft… https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+11+30+Start+Microsoft+365-Pilotprojekt+als+Teil+der+Digitalen+Bildungsplattform

Das meint der Philologenverband Baden-Württemberg zu der Pressemitteilung des Kultusministeriums: https://www.phv-bw.de/zumeldung-des-philologenverbands-baden-wuerttemberg-phv-bw-zur-pressemitteilung-des-kultusministeriums-start-des-microsoft-365-pilotprojekts-als-teil-der-digitalen-bildungsplattform-vom-30-11-20/


28.11.2020

Lichtenberger Grundschule tritt in eine Art „Digitalstreik“ – Warum der Fall der Brodowin-Grundschule exemplarisch ist für die Datenschutzprobleme unserer Schulen. https://www.berliner-zeitung.de/lernen-arbeiten/lichtenberger-grundschule-tritt-in-eine-art-digitalstreik-li.122047

Der Artikel zeigt leider auch, wie schmal das Wissen im Bereich Datenschutz und digitale Schule ist. Ein Lernmanagementsystem mit einem Chatprogramm oder die Nutzung von Microsoft an Schule mit der in anderen Bereichen zu vergleichen, zeigt leider die sehr geringen Kentnissen in diesem Bereich. Umso wichtiger wäre es aber, wie von der Schulleitung auch gefordert, dass die Verwaltung sich darum kümmert, den Schulen eine rechtssichere Lösung zur Verfügung zu stellen.


24.11.2020

Das Digitalcourage-Bildungspaket: unsere 10 Leitlinien zur Gestaltung digitaler Bildung + viele Tipps zu geeigneter (freier) Software für den Unterricht https://digitalcourage.de/kinder-und-jugendliche/bildungspaket

Nutzung von MS Office an Schulen: Verbraucherzentrale warnt. Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg warnt vor dem Einsatz der Office-Programme an Schulen. https://www.badische-zeitung.de/nutzung-von-ms-office-an-schulen-verbraucherzentrale-warnt–198253659.html


22.11.2020

Microsoft zeigt was gehen kann: Überwachung von Angestellten mit den „Worksplace Analytics“ – Microsoft 365, Zeitgeist 1984 – Akribische Anwenderüberwachung durch Microsofts Office-Software (Peter Schüler) https://www.heise.de/select/ct/2020/25/2031412242333560235


18.11.2020

Datenschutz bei Lernsoftware – Grundschule in Lichtenberg stellt digitalen Unterricht vorerst ein (Vanessa Klüber) https://www.rbb24.de/panorama/beitrag/2020/11/berlin-lichtenberg-grundschule-lockdown-digitaler-unterricht-padlet-teams-big-blue-button.html


16.11.2020

Coronakrise – Big Teacher übernimmt – Sollte Baden-Württemberg die Microsoft-Cloud in Dienst nehmen, droht ein Ausverkauf der Schulen – und der Daten der Schülerinnen und Schüler. Zudem könnte das Ganze weitreichende Folgen haben – für die ganze Republik. (Christian Füller) https://www.gew.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/big-teacher-uebernimmt/


06.11.2020

Baden-Württemberg entscheidet sich für Microsoft 365 (Jessica Wawrzyniak) https://digitalcourage.de/blog/2020/baden-wuerttemberg-entscheidet-sich-fuer-microsoft365


04.11.2020

Baden-Württemberg: Informatiker warnen vor Microsoft 365 an Schulen (Stefan Krempl) https://www.heise.de/news/Baden-Wuerttemberg-Informatiker-warnen-vor-Microsoft-365-an-Schulen-4948663.html


03.11.2020

Office 365 in der Schule Grobe Verletzungen datenschutzrechtlicher Vorschriften (Oliver Rosbach) https://netzpolitik.org/2020/office-365-in-der-schule-grobe-verletzungen-datenschutzrechtlicher-vorschriften/


02.11.2020

Datenschutz auf Coronatest-Seite: Abgeordnete legen Beschwerde gegen das EU-Parlament ein – „Der EU-Datenschutzbeauftragte hat inzwischen alle EU-Institutionen aufgefordert, „Verarbeitungsvorgänge zu vermeiden, die die Übermittlung von personenbezogenen Daten an die Vereinigten Staaten beinhalten“. (Alexander Fanta) https://netzpolitik.org/2020/datenschutz-auf-coronatest-seite-abgeordnete-legen-beschwerde-gegen-das-eu-parlament-ein/

Positionspapier MS 365 – Digitale Souveränität in Baden-Württemberg langfristig sichern (Informatiklehrerinnen und -lehrer in Baden-Württemberg, Fachgruppe in der Gesellschaft für Informatik) https://fg-illbw.gi.de/publikationen/stellungnahmen

Jobcenter müssen Schülern kein iPad zahlen – „Denn mit der speziellen Wahl eines iPads der Firma Apple habe die Schule gegen die Neutralitätspflicht gegenüber anderen Anbietern verstoßen. Ein solcher Rechtsbruch könne nicht noch durch den Einsatz öffentlicher Mittel unterstützt werden.“ (ARD) https://www.tagesschau.de/inland/coronavirus-pandemie-schulen-justiz-101.html


01.11.2020 Baden-Württemberg – Land testet Microsoft 365 an Schulen. Dabei soll geprüft werden, ob Zugeständnisse eingehalten werden. Bisher wurde der Einsatz von Microsoft 365 an Schulen scharf kritisiert. (Moritz Tremmel) https://www.golem.de/news/baden-wuerttemberg-land-testet-microsoft-365-an-schulen-2011-151853.html


30.10.2020 Microsoft 365 Testlauf an Baden-Württembergs Schulen kann starten.

Pressemitteilung Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationssicherheit: https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/lfdi-begleitet-pilotprojekt-des-kultusministeriums-zur-nutzung-von-microsoft-office-365-an-schulen/

Pressemitteilung Kultusministerium: https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+10+30+Gruenes+Licht+fuer+Microsoft+365-Piloten+als+Teil+der+Digitalen+Bildungsplattform


29.10.2020

Strategy for Union institutions, offices, bodies and agenciesto comply with the ‘Schrems II’ Ruling (European Data Protection Supervisor) https://edps.europa.eu/sites/edp/files/publication/2020-10-29_edps_strategy_schremsii_en_0.pdf

Umfrage vor der Landtagswahl: Eltern kritisieren Schulpolitik des Landes – in Bezug auf die digitale Ausstattung und Schulung, aber auch in Bezug auf die ausreichende personelle Ausstattung der Schulen, die letztlich die Grundvoraussetzung für einen qualifizierten Unterricht ist.“ (Jürgen Paul) https://www.stimme.de/heilbronn/nachrichten/region/bawue-check-eltern-kritisieren-schulpolitik-des-landes;art140897,4410840


19.10.2020 Zwischen Scylla und Charybdis – Schulen zwischen Politik, Digitalisierung, Corona und dem gekippten Privacy Shield (Joachim Paul) https://www.heise.de/tp/features/Zwischen-Scylla-und-Charybdis-4928913.html


08.10.2020 Offener Brief des MNU – Verband zur Förderung des MINT-Unterrichts an das Kultusministerium BaWü https://www.mnu.de/images/landesverbaende/baden-wuerttemberg/Anschreiben_Office365.pdf


05.10.2020 Microsoft Office 365: Die Gründe für das Nein der Datenschützer (Stefan Krempl) https://www.heise.de/news/Microsoft-Office-365-Die-Gruende-fuer-das-Nein-der-Datenschuetzer-4919847.html


02.02.2020 Pressemitteilung „Microsoft Office 365: Bewertung der Datenschutz-konferenz zu undifferenziert – Nachbesserungen gleichwohl geboten“ https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/wp-content/uploads/2020/10/Gemeinsame_PM_zu_Microsoft_Office365.pdf

Was das bedeutet, erklärt folgender Artikel: Datenschützer uneinig über Microsoft Office 365 https://www.heise.de/news/Datenschuetzer-uneinig-ueber-Microsoft-Office-365-4919086.html


01.10.2020 Reaktion auf BigBrotherAward: Frau Eisenmann ignoriert die Kritik (Jessica Wawrzyniak, Digitalcourage) https://digitalcourage.de/blog/2020/BigBrotherAward-Eisenmann-ignoriert-Kritik

Open Source statt Microsoft an Schulen https://www.golem.de/news/baden-wuerttemberg-open-source-statt-microsoft-an-schulen-2010-151226.html

#heiseshow: Privacy Shield ist Geschichte – was passiert nun mit unseren Daten? https://www.heise.de/news/heiseshow-Privacy-Shield-ist-Geschichte-was-passiert-nun-mit-unseren-Daten-4915875.html


30.09.2020 Breiter Protest gegen Microsoft 365 in Baden-Württembergs Schulen (Jessica Wawrzyniak, Digitalcourage) https://digitalcourage.de/blog/2020/breiter-protest-gegen-microsoft-in-baden-wuerttemberg


29.09.2020 Baden-Württemberg: Massiver Protest gegen Bildungsplattform mit Microsoft https://www.heise.de/news/Baden-Wuerttemberg-Massiver-Protest-gegen-Bildungsplattform-mit-Microsoft-4915736.html


28.09.2020 Digitale Lernplattform: Eltern und Lehrer warnen vor Microsoft-Nutzung an Schulen https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/eltern-und-lehrerverbaende-kritisieren-digitale-lernplattform-100.html

Baden-Württemberg: Eltern und Lehrer warnen vor Microsoft-Nutzung an Schulen https://www.n-tv.de/regionales/baden-wuerttemberg/Eltern-und-Lehrer-warnen-vor-Microsoft-Nutzung-an-Schulen-article22064670.html


24.09.2020 Sitzung des Bildungsausschusses, Landtag Baden-Württemberg „Antrag der Abg. Dr. Timm Kern u. a. FDP/DVP und Stellungnahme des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport – Verwendung von „Office 365“ an den Schulen“ https://www.landtag-bw.de/home/mediathek/videos/2020/20200924bildungsa1.html?t=0


22.09.2020 Microsoft 365 für Schulen in Baden-­Württemberg vorgesehen (Wiegand) https://www.heise.de/news/Microsoft-365-fuer-Schulen-in-Baden-Wuerttemberg-vorgesehen-4886720.html


21.09.2020

Bildungswesen: Entlarvung der häufigsten Microsoft-Mythen (Mike Kuketz) https://www.kuketz-blog.de/bildungswesen-entlarvung-der-haeufigsten-microsoft-mythen/


18.09.2020

Big Brother Award 2020 in der Kategorie „Digitalisierung“ geht an… Frau Eisenmann und das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg: https://bigbrotherawards.de/2020/digitalisierung-bildungsministerin-baden-wuerttemberg-susanne-eisenmann

Big Brother Awards 2020: Überwachungs-Oscar für Bildungsministerin Susanne Eisenmann https://www.swr.de/swr2/leben-und-gesellschaft/big-brother-award-2020-verliehen-berwachungs-oscar-fuer-elektronische-stirnbaender-eyetracking-und-die-anwendung-von-microsoft-365-im-schulunterricht-100.html

Falls jemand noch die Gegendarstellung von Frau Eisenmann lesen möchte, im Boten der Landesregierung ähhhh… Stuttgarter Zeitung: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.datenschutz-preis-big-brother-award-fuer-eisenmann.d5709bfa-3f74-4492-be9e-59eac73b06cd.html


14.09.2020

Datenschützer sehen Microsoft 365 in Behörden als nicht rechtskonform an (Stefan Krempl) https://www.heise.de/news/Datenschuetzer-sehen-Microsoft-365-in-Behoerden-als-nicht-rechtskonform-an-4893604.html

Datenschutzkonferenz – Deutsche Verwaltung nutzt Microsoft-Produkte nicht rechtskonform. „Deutlich in der Kritik steht die Praxis, bei Software-Lösungen nicht im Vorhinein gründlich zu prüfen, ob sie allen Anforderungen des Datenschutzes genügen.“ (Jana Ballweber) https://netzpolitik.org/2020/datenschutzkonferenz-deutsche-verwaltung-nutzt-microsoft-produkte-nicht-rechtskonform


11.09.2020

Mit aller Macht – Das baden-württembergische Kultusministerium favorisiert Microsoft 365 für seine Bildungsplattform (Dorothee Wiegand) https://www.heise.de/select/ct/2020/20/2024109011809345132


10.09.2020

Microsoft an Schulen: Offene Fragen beim Datenschutz in Baden-Württemberg (Stefan Krempl) https://www.heise.de/news/Microsoft-an-Schulen-Offene-Fragen-beim-Datenschutz-in-Baden-Wuerttemberg-4889715.html


09.09.2020

Corona und Schule – „Alle lästern ab“ ( Johanna Henkel-Waidhofer) https://www.kontextwochenzeitung.de/politik/493/alle-laestern-ab-6976.html


07.09.2020

Harter Tobak aber wichtig:

Orientierungshilfe: Was jetzt in Sachen internationaler Datentransfer? (Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg Dr. Stefan Brink) https://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de/wp-content/uploads/2020/08/Orientierungshilfe-Was-jetzt-in-Sachen-internationaler-Datentransfer.pdf


03.09.2020

Profiteure mit Schwachstellen – Mit dem Lockdown geht Unterricht endlich online – und digitale Lernangebote etwa von Microsoft boomen. Doch die bringen nicht nur Vorteile. (Tanja Tricarico, Svenja Bergt) https://taz.de/Online-Unterricht-in-Corona-Krise/!5710461/


30.08.2020

Digitale Schule: Karlsruher „Medienkompetenz Team” kritisiert geplanten Einsatz von Microsoft-Produkten (Karin Stenftenagel) https://bnn.de/karlsruhe/karlsruhe-stadt/digitale-schule-karlsruher-medienkompetenz-team-kritisiert-geplanten-einsatz-von-microsoft-produkten


30.08.2020

Corona-Krise: Beratende Informationen zum Ersatzunterricht (Schulamt Karlsruhe) http://schulamt-karlsruhe.de/,Lde/Startseite/Service/Beratende+Informationen+zum+Ersatzunterricht

Datenschutzpanne in mittelmärkischen Schulen Vicco-von-Bülow-Gymnasium weist Kritik zurück (Christoph Kluge) https://www.pnn.de/potsdam-mittelmark/datenschutzpanne-in-mittelmaerkischen-schulen-vicco-von-buelow-gymnasium-weist-kritik-zurueck/26141416.html


29.08.2020

Schleppende Digitalisierung – Schulen brauchen IT-Mitarbeiter (Jan Rähm, Manfred Kloiber) https://www.deutschlandfunk.de/schleppende-digitalisierung-schulen-brauchen-it-mitarbeiter.684.de.html?dram:article_id=483274


28.08.2020

Datenschutz: Leben nach dem Ende des Privacy Shields und Interview mit Dr. Stefan Brink, Landesdatenschutzbeauftragter BW, u.a. zum Einsatz von Microsoft (Lage der Nation) https://lagedernation.org/2020/08/28/ldn202-corona-massnahmen-corona-demo-verbot-datentransfer-beschwerden-interview-dr-stefan-brink-wahlrechtsreform/ (Kapitel 4&5)


27.08.2020

Kritik an Microsoft Office 365-Software – Seit Monaten Datenschutzprobleme bei Schulen in Potsdam-Mittelmark https://www.pnn.de/potsdam-mittelmark/kritik-an-microsoft-office-365-software-seit-monaten-datenschutzprobleme-bei-schulen-in-potsdam-mittelmark/26135744.html

Bildungsplattform – Datenschutz-Prüfung durch Microsoft-Partner. Grünen-Abgeordneter sieht Interessenskonflikt – Landesdatenschutzbeauftragter: kein Problem (Jens Schmitz) https://www.rnz.de/politik/suedwest_artikel,-bildungsplattform-datenschutz-pruefung-durch-microsoft-partner-_arid,540411.html


27.08.2020

Replik auf die Stellungnahme des Kultusministeriums von Digital Souveräne Schule: https://digital-souveraene-schule.de/2020/08/27/replik-stellungnahme-kultusministerium/


27.08.2020

Microsoft Office 365 an Schulen (Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg) https://km-bw.de/,Lde/Startseite/Service/2020+08+27+MS+Office+365


25.08.2020

„Wortbruch“ im Office-Streit? Ein Dokument zeigt: Kultusministerin Eisenmann macht ihre Entscheidung für Microsoft nicht vom Datenschutzbeauftragten abhängig. Die Kritik wächst. (Jens Schmitz) https://www.hz.de/suedwest/wortbruch-im-office-streit_-50758887.html


23.08.2020

Eisenmann setzt auf Microsoft-Plattform für Schulen und erntet Kritik (Axel Habermehl) https://www.badische-zeitung.de/eisenmann-setzt-auf-mircosoft-plattform-fuer-schulen-und-erntet-kritik


21.08.2020

Schule digital: (K)ein Platz für Microsoft – Bayern und Baden-Württemberg setzen in Corona-Zeiten verstärkt auf Homeschooling mit Microsoft-Produkten, doch Eltern, Lehrer und Datenschützer protestieren. (Stefan Krempl) https://www.heise.de/hintergrund/Schule-digital-K-ein-Platz-fuer-Microsoft-4875272.html

Hacker finden Sicherheitslücken in Lernplattform Mebis – Die Schulplattform des Bayerischen Kultusministeriums wies unter anderem eine XSS-Lücke auf, die Betreiber interessierten sich aber nicht für Hinweise. https://www.heise.de/news/Hacker-finden-Sicherheitsluecken-in-Lernplattform-Mebis-4876001.html

Statt Whatsapp: NRW-Schulen bekommen eigenen Messenger – Die digitale Kommunikation von Schülern und Lehrern soll erleichtert werden – mit einer datenschutzkonformen, eigenen App aus dem Schulministerium. https://www1.wdr.de/nachrichten/landespolitik/eigener-messenger-fuer-schulen-100.html


19.08.2020

Antrag auf Einsicht in das PWC-Gutachten zum Einsatz von Office 365 an Schulen in BaWü wurde auf Anweisung des Kultusministeriums abgelehnt. https://fragdenstaat.de/anfrage/pwc-gutachten-zum-einsatz-von-microsoft-an-schulen-in-baden-wurttemberg/513412/anhang/0221.4-15_91r1.pdf


18.08.2020

Hacker gegen Microsoft an Schulen – Pläne für landesweiten Einsatz von „Office 365“ weiter in der Kritik. (Axel Habermehl) https://www.neckar-chronik.de/Nachrichten/Hacker-gegen-Microsoft-an-Schulen-468465.html


17.08.2020

Neue Bildungsplattform – Offener Brief an Ministerin Eisenmann (CCC, Stefan ‚Leibi‘ Leibfarth) https://www.cccs.de/2020-08-17-bildungsplattform/


17.08.2020

Umfrage bei Lehrern – Schulen digital kaum gewappnet (Report Mainz) https://www.tagesschau.de/inland/corona-lehrer-101.html


14.08.2020

Schule digital: Ohne Masterplan, aber mit Fortschritten: https://www.heise.de/news/Schule-digital-Ohne-Masterplan-aber-es-gibt-Fortschritt-4869800.html darin:

Schule digital: (K)ein Platz für Microsoft (Stefan Krempl) https://www.heise.de/hintergrund/Schule-digital-K-ein-Platz-fuer-Microsoft-4875272.html

Digitalisierung der Bildung – am Scheideweg (Bob Blume) https://www.heise.de/hintergrund/Digitalisierung-der-Bildung-Am-Scheideweg-4836624.html


10.08.2020

Der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI), Dr. Lutz Hasse im Interview mit der Schülerzeitung Rutheneum Bote: „Setze mich voll für Grundrecht Datenschutz ein“. (Gustav Blaß) https://gymnasium-rutheneum.de/content/newspaper/tlfdi-interview.php


07.08.2020

Digitale Schule – Datenschutz mangelhaft? (Elmar Eperiesi-Beck) https://www.computerwoche.de/a/datenschutz-mangelhaft,3549455


05.08.2020

Front gegen Microsoft an Schulen – Unter Abgeordneten aus Regierungs- und Oppositionsfraktionen regt sich Widerstand gegen den vom Kultusministerium geplanten Einsatz von Office 365. Auch Lehrer und Eltern sind alarmiert. (Axel Habermehl) https://www.tagblatt.de/Nachrichten/Front-gegen-Microsoft-an-Schulen-467001.html


01.08.2020

Was das Ende des Privacy Shield für den Datenverkehr mit den USA bedeutet (Joerg Heidrich) https://www.heise.de/news/Was-das-Ende-des-Privacy-Shield-fuer-den-Datenverkehr-mit-den-USA-bedeutet-4852929.html


30.07.2020

Landesbeauftragter für Datenschutz und Informationsfreiheit Baden-Württemberg: Datenschutzrechtliche Bewertung von Microsoft Produkten https://fragdenstaat.de/anfrage/datenschutzrechtliche-bewertung-von-microsoft-produkten/#nachricht-507932


28.07.2020

„Man schickt überforderte Schulen in einen Papierkrieg mit besorgten Eltern“ – Können Aufsätze von deutschen Schülern bei US-Sicherheitsbehörden landen? Der Jurist Peter Hense stellt dem Datenschutz an den Schulen ein miserables Zeugnis aus. (Christian Füller) https://www.sueddeutsche.de/bildung/schule-datenschutz-1.4979575


27.07.2020

Zumeldung des Philologenverbands Baden-Württemberg (PhV BW) zum Bericht der Badischen Zeitung: „Datenschutz: Eisenmann setzt auf Microsoft-Plattform für Schulen und erntet Kritik“ https://www.phv-bw.de/zumeldung-des-philologenverbands-baden-wuerttemberg-phv-bw-zum-bericht-der-badischen-zeitung-datenschutz-eisenmann-setzt-auf-microsoft-plattform-fuer-schulen-und-erntet-kritik/


27.07.2020

Irrwitzige Debatte um angekündigte Datenschutz-Bußgelder in Thüringen. (Gustav Blaß) https://gymnasium-rutheneum.de/content/newspaper/schuelersprecher-datenschutz.php


24.7.2020

Zankapfel Büro-Software – Kultusministerin Eisenmann setzt für ihre digitale Bildungsplattform auf Microsoft Office 365. Doch der Datenschutz macht Probleme (Axel Habermehl) https://www.hz.de/suedwest/zankapfel-buero-software-49427150.html


22.07.2020

„Ella“: Land schreibt Millionen ab – Regierung und Dienstleister legen Streit um gescheiterte Bildungsplattform per Vergleich bei. (Axel Habermehl)

https://www.hz.de/suedwest/ella-land-schreibt-millionen-ab-48675708.html


21.07.2020

Vergleich zu digitaler Bildungsplattform – Das Land Baden-Württemberg und die kommunale IT-Dienstleisterin Komm.ONE schließen einen Vergleich. Die Differenzen über die digitale Bildungsplattform „ella“ sind mit der Vergleichsvereinbarung endgültig beigelegt.

„Beide Seiten verzichten auf alle gegenseitigen Ansprüche aus und im Zusammenhang mit dem Projekt Bildungsplattform ella. Über den Inhalt der Vereinbarung wurde Stillschweigen vereinbart.“

https://stm.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/vergleich-zu-digitaler-bildungsplattform/


03.07.2020

Hinweise für Berliner Verantwortliche zu Anbietern von Videokonferenz-Diensten https://www.datenschutz-berlin.de/fileadmin/user_upload/pdf/orientierungshilfen/2020-BlnBDI-Hinweise_Berliner_Verantwortliche_zu_Anbietern_Videokonferenz-Dienste.pdf

Als beispielhafte Analyse von Diensten aus Datenschutzsicht


02.07.2020

Outcome of own-initiative investigation into EU institutions’ use of Microsoft products and services. „The EDPS recommended that EU institutions carefully consider any purchases of Microsoft products and services or new uses of existing products and services until after they have analysed and implemented the recommendations of the EDPS.“ (EDPS Public Paper) https://edps.europa.eu/sites/edp/files/publication/20-07-02_edps_euis_microsoft_contract_investigation_en.html


23.06.2020

Datenschutzverstöße im Homeschooling und Bußgelder (Jessica Wawrzyniak) https://digitalcourage.de/blog/2020/datenschutzverstoesse-im-homeschooling-und-bussgelder


15.06.2020

Keine Reaktion auf Datenschutz-Mängel – Bildungsverwaltung ignoriert Kritik an Berliner Lernplattform (Robert Kiesel) https://www.tagesspiegel.de/berlin/keine-reaktion-auf-datenschutz-maengel-bildungsverwaltung-ignoriert-kritik-an-berliner-lernplattform/25915084.html


05.06.2020 Elternbeirat Ettlingen bemängelt fehlende Perspektive für Schulbetrieb nach Sommerferien (Julia Trauden) https://bnn.de/karlsruhe/ettlingen/wie-laeuft-der-schulbetrieb-nach-den-sommerferien-elternbeirat-ettlingen-bemaengelt-fehlende-perspektive


19.05.2020

Schul-Cloud gehackt – Hacker haben eine Schul-Cloud des Hasso-Plattner-Instituts angegriffen und konnten Daten einsehen. https://taz.de/Datenschutz-in-der-Schule/!5687048/


17.05.2020

Digitales Lernen in Corona-Zeiten: Microsoft erobert die Schulen (Christian Füller) https://taz.de/Digitales-Lernen-in-Corona-Zeiten/!5686062/


06.05.2020

IT-Sicherheit im Homeoffice Datenschützerin kritisiert WhatsApp und Zoom in Berliner Verwaltung (Robert Kiesel) https://www.tagesspiegel.de/berlin/it-sicherheit-im-homeoffice-datenschuetzerin-kritisiert-whatsapp-und-zoom-in-berliner-verwaltung/25803970.html


16.03.2020

Bayerische Lernplattform Mebis von DDoS-Angriffen lahmgelegt. https://www.heise.de/newsticker/meldung/Bayerische-Lernplattform-Mebis-von-DDoS-Angriffen-lahmgelegt-4683527.html


10.02.2020

Datenschutz in Schulen: Fehlt es am Bewusstsein? (Andrea Pfundmeier) https://www.pcwelt.de/ratgeber/Datenschutz-in-Bildungseinrichtungen-Es-gibt-noch-viel-zu-tun-10650993.html


16.12.2019

Kommentar: Microsoft, Google, Apple und Co. aus Bildungseinrichtungen verbannen (Mike Kuketz) https://www.kuketz-blog.de/kommentar-microsoft-google-apple-und-co-aus-bildungseinrichtungen-verbannen/


09.09.2019

Rechnungshof-Gutachten zu Bildungsplattform „ella“ https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/presse/pressemitteilung/pid/rechnungshof-gutachten-zu-bildungsplattform-ella/


09.07.2019

Stellungnahme des Hessischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit zum Einsatz von Microsoft Office 365 in hessischen Schulen

https://datenschutz.hessen.de/pressemitteilungen/stellungnahme-des-hessischen-beauftragten-für-datenschutz-und


02.10.2018

Schulen und Digitalisierung reloaded (Joachim Paul) https://www.heise.de/tp/features/Schulen-und-Digitalisierung-reloaded-4177975.html?seite=all


30.05.2018

Personalisierte Schließanlagen – Schulleitungen drohen Bußgelder. (Carolin Nieder-Entgelmeier) https://www.lz.de/owl/22152236_Schulleitungen-drohen-Bussgelder.html

Bild: https://pixabay.com/de/vectors/zeitungsjunge-paperboy-junge-person-146954/